Austrian Anadi Bank

Webseite
www.anadibank.com
Betreiber
Austrian Anadi Bank AG
Sitz
Klagenfurt am Wörthersee, Österreich
Gründung
1896
Bist du Austrian Anadi Bank Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Austrian Anadi Bank Angebot

Festgeldkonto
Girokonto
Kreditvergabe
Wertpapierhandel
Finanzierung für Unternehmen
Risikoabsicherung für Unternehmen

Über den Anbieter Austrian Anadi Bank

Gegründet wurde die Austrian Anadi Bank im Jahr 2013. Die Geschichte der Vorläuferinstitutionen reicht jedoch bis ins Jahr 1896 zurück, in welchem die Kärntner Landes-Hypothekenanstalt gegründet wurde. Aufgrund einer drohenden Insolvenz wurde die Republik Österreich im Jahr 2009 zur Alleineignerin der Nachfolgeinstitution Hypo Alpe Adria, die bis 2014 zerschlagen wurde. Aus dieser Zerschlagung ging auch die Austrian Anadi Bank hervor.

Heute ist die Bank im Besitz des Unternehmers Sanjeev Kanoria, der außerdem Inhaber von Advinia Health Care ist. Das Angebot der heutigen Bank ist breit gefächert und richtet sich sowohl an Privatkundinnen und -kunden als auch an Unternehmen. Das Geschäft der Bank wird dabei sowohl online als auch stationär betrieben. Filialen befinden sich in den Bundesländern Kärnten und Wien. Der Unternehmenssitz befindet sich in Kärnten am Wörthersee.

Häufig gestellte Fragen

Wo liegt der Austrian Anadi Bank Unternehmenssitz?

Der Sitz der Bank befindet sich in Klagenfurt am Wörthersee.

Was macht die Austrian Anadi Bank?

Die Bank bietet alle klassischen Bankdienstleistungen und -produkte an.

Wer hat die Austrian Anadi Bank gegründet?

Die Bank ist im Zuge der Zerschlagung der Hypo Alpe Adria durch Aufkauf eines Tochterunternehmens entstanden. In ihrer heutigen Form wurde sie anschließend vom Käufer Sanjeev Kanoria gegründet.

Wem gehört die Austrian Anadi Bank?

Die Bank gehört Sanjeev Kanoria.